vino rosso - red wine - alois wines - casavecchia

Trebulanum

Der Trebulanum 2010 ist ein großer Wein. Fett, Lakritz, Rauch, Teer und Weihrauch sind einige der im Glas dieses reichen und temperamentvollen Weines regelrecht explodierenden Noten. Der Stammbaum und die reine Persönlichkeit des Casavecchia, eine der antiken Rebsorten Kampaniens, tritt auf bestmögliche Weise hervor. Eine prächtige Referenz des Weingutes Alois. Reife: 2013-2020.

(Antonio Galloni, Robert Parker’s ‘The Wine Advocate’)

Trebulanum – Casavecchia 100%

Scheda Tecnica

Geographische Bezeichnung: Terre del Volturno IGT

Rebsorten: 100% Casavecchia

Herstellungsort: Pontelatone (Caserta-Italien)

Flurparzellen: Cesone, Blatt 24, Parzellen 13, 57, 5001, 5002, 158, 156

Anbaufläche: 1,5 ha
Höhe ü. d. M.: 180 m
Bodenbeschaffenheit: vulkanischen Ursprungs, reich an Mineralien
Erziehungsart: Guyot
Pflanzdichte: 5200 Reben pro ha
Produktionsmenge pro ha: 5000 kg
Ertrag: 55%
Leseperiode: 1. Oktoberdekade
Alkoholische Gärung: 20 Tage Mazeration mit den Beerenhäuten in Edelstahlbehältern unter häufiger Remontage
Malolaktische Gärung: 18 Monate in italienischen Holzfässern (80 hl)
Ausbau: 12 Monate in italienischen Holzfässern (80 hl)
Verfeinerung: 6 Monate auf der Flasche

Analysedaten:
Alkohol: 13 Vol. %

Gesamtsäure: 6,40 g/l

PH: 3,50

Extrakt: 33 g/l

Charakterisierung:
ein voller, vibrierender Wein, mit intensiven Kirsch- und orientalischen Gewürzduftnoten, angenehmen Tanninen und Lakritznoten im Abgang.