Die Weinberge im Ortsteil Audelino

Auf einer Hochebene gelegen, umgeben von dem natürlichen Amphitheater der Hügel unweit des erloschenen Vulkans von Roccamonfina und des Bergmassivs Matese, kommen den Reben besondere klimatische Bedingungen zu Gute, wie hohe Temperaturschwankungen zwischen Tag und Nacht und eine gute Luftzirkulation.

Die Weine weisen gewöhnlich im Geschmack eine mineralische Komplexität auf, mit intensiven Fruchtnoten und ausgeprägten, jedoch immer zarten Tanninen.

Die Böden sind vorwiegend vulkanischen Ursprungs, mit gut sichtbaren Spuren von Tuffsteinfelsen.

Località Audelino